Schützengesellschaft Dotzigen

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Willkommen bei der Schützengesellschaft Dotzigen

Eidg. Schützenfest Wallis 2015

Drucken PDF

Am Sonntag 28. Juni 2015 nahm ich in Visp am „Offiziellen Tag“ des Eidgenössischen Schützenfestes 2015 mit.

Für mich war dies ein sehr besonderer Tag und auch ein heisser Tag.

Dieter Liechti


Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 23. Juli 2015 um 14:13 Uhr
 

Chutzenschiessen 2015

Drucken PDF
  1. Gyger Franz                  36 Punkte
  2. Benninger Eva              35 Punkte
  3. Von Ballmoos Max          33 Punkte
  4. Witkowski  Hansruedi     33 Punkte
  5. Widmer Fritz                 31 Punkte
  6. Agustoni Michel             31 Punkte
  7. Liechti Dieter                26 Punkte
Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 23. Juli 2015 um 13:46 Uhr
 

35. Balmeggschiessen

Drucken PDF

Wir konnten dieses Jahr mit einer Gruppe und zwei Einzelschützen an das 35. Balmeggschiessen. Der 25.04.2015 war ei sehr windiger Tag, Dass hat uns jedoch nicht davon abgehalten für gute Resultate zu sorgen.

Es konnten 50 Punkte erreicht werden.

  • Liechti Dieter 45 Punkte
  • Von Aesch Ruedi 44 Punkte
  • Von Ballmoos Max 43 Punkte
  • Agustoni Michel 43 Punkte
  • Niklaus André 43 Punkte
  • Witkowski Hansruedi 41 Punkte
  • Furer Heinz 36 Punkte

Einen herzlichen Dank an die Schützen die mitgemacht haben.

Grenchen den 26.04.2015

Mit Schützen Gruss, Dieter Liechti

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 18. Mai 2015 um 11:38 Uhr
 

Abgabe von Feldmeisterschaftsmedaillen

Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 5
SchwachPerfekt 

Orientierung über die Abgabe von Feldmeisterschaftsmedaillen

Für die Abgabe der Feldmeisterschaftsmedaillen gelten die folgenden Bezugsregeln:

  • 1. Feldmeisterschafts-Auszeichnung: Je 8 Karten von Obligatorischen Programm und vom Feldschiessen
  • 2. Feldmeisterschafts-Auszeichnung: Je 8 weitere Karten von Obligatorischen Programm und vom Feldschiessen
  • 3. Feldmeisterschafts-Auszeichnung: Je 8 weitere Karten von Obligatorischen Programm und vom Feldschiessen
  • Kantonale Feldmeisterschafts-Auszeichnung: Je 10 weitere Karten von Obligatorischen Programm und vom Feldschiessen

Die Karten müssen mit dem ausgefüllten Formular bis 5. September jeden Jahres dem zuständigen Ressortleiter Kartenkontrolle Rudolf Krummen eingesandt werden.

Die Formulare können mit den nachstehenden Links heruntergeladen werden oder ebenfalls beim Ressortleiter Kartenkontrolle bezogen werden.

Die Feldmeisterschaftsmedaillen werden jeweils an der Delegiertenversammlung abgegeben

Wichtig: Eingesandte Karten werden nur zurückgesandt, wenn ein frankiertes und an den Empfänger adressiertes Antwortkuvert beigelegt wird.

Orientierung über die Abgabe von Feldmeisterschaftsmedaillen für Veteranen

Für die Abgabe der Feldmeisterschaftsmedaillen für Veteranen gelten die folgenden Bezugsregeln:

  • 1. Feldmeisterschafts-Auszeichnung für Veteranen: 10 Karten vom Feldschiessen und Mitglied im Verband Schweizerischer Schützenveteranen; die Karten müssen aber im Veteranenalter erreicht worden sein.
  • 2. Feldmeisterschafts-Auszeichnung für Veteranen: 6 weitere Karten vom Feldschiessen und Mitglied im Verband Schweizerischer Schützenveteranen; die Karten müssen aber im Veteranenalter erreicht worden sein.

Die Karten müssen mit dem ausgefüllten Formular bis 5. September jeden Jahres dem Obmann der Schützenveteranen eingesandt werden. Die Formulare können mit den nachstehenden Links heruntergeladen werden.

Die Feldmeisterschaftsmedaillen der Veteranen werden jeweils anlässlich der Hauptversammlung der Schützenveteranen abgegeben.

Kartenkontrolle: Rudolf Krummen, Bottigenstrasse 395a, 3020 Bern, E-Mail: r.krummen(at)bluewin.ch, Tel: 031/9261761, Mobile: 078/9509702

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 10. September 2014 um 13:12 Uhr
 

Nicht vergessen! Ausschiessen

Sponsoren

Banner

Gallery